Aravore

Aravore Babies Aravore heißt das Label der Schwestern Yanina und Norah. Aravore heißt übersetzt soviel wie „Ein Stück des Himmels“. Das Label Aravore Baby steht für wunderschöne handgearbeitete Baby Produkte steht, die voll Charakter sind und aus hochwertigsten Baumwoll und Merino Qualitäten gefertigt werden.
Die Baumwolle und Merino Wolle sind fair gehandelt, d.h. die Arbeiter werden fair und gerecht bezahlt, und sind aus ökologischem Anbau. Alle Kleidungsstücke werden in der Aravore-Werkstatt in Paraguay von einheimischen Näherinnen und Strickerinnen gefertigt. Die wiederum werden fair bezahlt. Auf jedem einzelnen Etikett ist der Name der Näherin vermerkt, so wissen die Eltern, wer das Produkt hergestellt hat. "Vertrauen ist wichtig", sagt Aubrey. "Meine Kindermode soll persönlich sein und nicht anonym." Auf die soziale Komponente ihres Engagements legt sie ebenso viel Wert wie auf die ökologische.

Wir von Liebkind haben uns verliebt in die wunderschönen Modelle von Aravore. Sie erinnern uns ein bischen an vergangene Zeiten und lassen Kinder wie Kinder aussehen. Die Modelle sind lässig und edel, alles in einem. Die Philosophie, die hinter Aravore Babies steht hat uns genauso überzeugt. Wir identifizieren uns voll damit und unterstützen solch ein Engagement zu 100%.